Schweiz - mal anders

zwischen Bodensee und Genfer See

Wochentour - ca 1500 km

 

Wenn die hohen Pässe in den Alpen noch Wintersperre haben oder aufgrund des harten Winters bis weit in den Frühsommer hinein nicht befahrbar sind, dann ist diese Urlaubstour genau das Richtige. Der höchste Pass auf dieser ist der Col de la Croix (1778 m), ansonsten geht es nicht höher hinaus als 1500 m. Ende April/Anfang Mai kann die Tour bereits in Angriff genommen werden. Geplant habe ich diese Tour mit der ADAC-Karte MR6. Die Tour beginnt und endet in Lindau. Sie führt vom Bodensee über das Appenzeller Land zum Rheinfall, dann entlang des jungen Rheins und der Aare Richtung Basel. Im Schweizer Jura geht es dann zum Bieler See,weiter zum Lac de Neuchatel bis hinunter zum Genfer See. Über Lausanne und Montreux geht es zurück zum Thuner See und weiter über das Emmental nach Luzern. Vorbei am Vierwaldstätter See und Zürichsee geht es über Appenzell zum Bodensee nach Lindau, unserem Start- und Zielpunkt der Reise.

Weiterlesen: Schweiz - mal anders

Die Neue

Suzuki V-Strom 650

 

Im Juli 2014 erstand ich meine "Neue".
Eine Suzuki V-Strom 650.

 "Sie wissen noch nicht, wo Sie hinwollen? Steigen Sie einfach auf, der Rest ergibt sich von selbst. Die V-Strom 650 vereint die besten Eigenschaften aus der Enduro- Tourer- und Sportwelt in einer Maschine. Ob Überland, Gebirge oder Stadt: Die V-Strom 650 ist leicht zu fahren, weich zu schalten und schwingt unbeschwert durch Kurven und Kehren. Da fällt eigentlich nur eines schwer: absteigen und Pause machen." (aus http://motorrad.suzuki.de/modelle/sport-enduro-tourer/v-strom-650-abs).

 

Weiterlesen: Die Neue

© heisenetz.de
Um meine Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.