Statistiken  

Beitragsaufrufe
424938
   
   
   

Sardinien 2018

01. Juni 2018 - 10. Juni 2018

 

 

Tagestouren an der West- und Nordküste

 

Bildergallerie ansehen

zurück zu Sardinien 2018   zurück zu Sardinien 2018 - Tagestouren rund um Abartax

 

Do. 07.06.2018 – Tag 6 - Abartax – Bosa 230 km

Anfahrt zu unserem Hotel an der Westküste, wo wir zwei weitere Übernachtungen gebucht haben.

Über kleine kurvige Sträßchen cruisen wir nach Bosa zu unserem Hotel Mannu.

gpx-File zum download

 Bosa ist ein netter, kleiner Ort an der Westküste Sardiniens. Bekannt für die bunt angemalten Fassaden

 

Fr. 08.06.2018 - Grotta di Nettuno – Capo del Falcone – 300 km

Diese Tour ist angelehnt an die Hallwag-Tour Grotte Neptuno

gpx-File zum download

 

Am schönsten Badeplatz von Sardinien ließen wir es uns gutgehen - Traumstrand „Spiaggia La Pelosa“.

Steilküste bei der Grotta di Nettuno

 

09.06.2018 – Bosa – Roccia dell Elefant - Porto Torres 230 km

Heute gehts wieder zurück nach Porto Torres. Auf dem Weg dorthin nehmen wir noch ein paar schöne Ecken im Norden der Insel mit.

gpx-File zum download

die letzte Tour auf Sardinien führte uns nochmals ins wilde Hinterland der Insel

 In den Bergdörfern findet man immer wieder bemalte Fassaden

zurück auf der Fähre nach Genua

Mit der Nachtfähre ging es dann zurück aufs Festland nach Genua und dann auf bekannten Wegen über die Schweiz zurück nach Hause.

Ein wunderbares Motorradabenteuer ging wieder mal viel zu schnell zu Ende. 

Vielen Dank an Bruno und Wuschel fürs Dabeisein und euch fürs Lesen!

 

 

zurück zu Sardinien 2018    - eine Seite zurück zu Sardinien 2018 - Tagestouren rund um Abartax

 

   

Häufig gelesen  

 

 

Tagestour 3 - Richtung Westen nach Mazamet

Tagestour im Languedoc-Roussilon

230 km

tw. anspruchsvoll - alles geteert

 


Die hier dargestellte Tagestour führt uns durch den westlichen Teil der schwarzen Berge.
Wir starten wieder in Saint Chinian und halten uns auf kleinen kurvigen Sträßchen immer Richtung Westen.
Auf dem Rückweg fahren wir vorbei am Lac-des-Saints-Peyres und am Lac-de-la-Raviege, den wir von Tour 2 bereits kennen.
Zurück geht es über die kurvenreichen D150 und D907 nach Saint-Pons-de-Thomieres und von da aus weiter zum Ausgangspunkt der Tour, Saint Chinian.

 

 

Download:
Montagne Noire 3 (itn)
Montagne Noire 3 (gpx)

zurück

 

Guided MTB-Tour auf La Gomera

Tour im Parque Nacional de Garajonay (Oktober 2018)

 

Besuch bei der Verwandschaft auf La Gomera. Seit einigen Jahren leben meine Schwägerin samt Schwager auf dieser wunderschönen Kanaren-Insel. Nun hat es also geklappt und wir starteten zu einem Gegenbesuch. Volles Programm war angesagt! Inselhopping nach Teneriffa, Wanderungen im Valle Gran Rey, Whale-Watching vor der Küste Gomeras, Erkundung der Insel per Mietauto, Gastronomische Erlebnisse der kanarischen Küche. Das Highligt für mich war aber eine geführte MTB-Tour im Nationalpark Garajonay.

Weiterlesen ...
   
Copyright © 2023 HeiseNetz. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© heisenetz.de
Um meine Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.